Pflege- und Sozialberatung
Ein kostenfreies Angebot für Sie

Wer kann zur Beratung kommen?

Jeder Betroffene, Angehörige, Bekannte oder Nachbar, Gesunder oder Kranker, von Pflege-Brücke derzeit und künftig gepflegt oder nicht, der Fragen hat und Hilfe bei Anträgen oder Formularen braucht.

Was genau wird beraten?

Zum Beispiel: wer erhält unter welchen Voraussetzungen Pflegegrad, Schwerbehindertenausweis, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Heilmittel, Reha, betreutes Wohnen, Heimunterbringung, Betreuernachweis, Parkgenehmigung, Blindengeld, Sterbevorsorge, Zuzahlungsbefreiung, Hilfe zur Pflege über Sozialhilfe, Wohnraumanpasssung, Umzug für Pflegebedürftige, Widerspruchsschreiben, Eingliederungshilfe, Begutachtung, Stromzuschuss oder Telefontarif für Pflegebedürftige, Krankentransport.
Diese Aufzählung ist auf keinen Fall abschließend! Was Sylvia Roloff nicht selbst beantworten und bearbeiten kann, dafür hat sie auf jeden Fall eine weiterführende kompetente Beratungsstelle in Ihrem Register.

Was ist mit dem Umgang mit sensiblen Daten und Informationen?

Sylvia Roloff macht sich Aufzeichnungen, um den Fall optimal bearbeiten zu können und zu einem späteren Zeitpunkt auf Ergebnisse zurückgreifen zu können. Andere Mitarbeiter des Pflegedienstes haben keinen Zugang zu Ihren Fallschilderungen. Lediglich für die Abrechnung des Beratungsgespräches mit der Kranken-/Pflegekasse ist die Vorlage Ihrer Krankenversichertenkarte und Ihre Unterschrift erforderlich.

Der Aufbau eines Vertrauensverhältnisses war und ist für Sylvia Roloff und Jana Tschakert stets Voraussetzung im Interesse der Hilfesuchenden.

Wo finden die Sprechstunden statt?

Rüdersdorf Hennickendorf Rehfelde
Seebad 31 Ringstraße Bahnhofstr. 24
Im Büro Pflege-Brücke In der Heimatstube Im Erdgeschoß
nach telefonischer Vereinbarung nach telefonischer Vereinbarung nach telefonischer Vereinbarung
15-17 Uhr 15-17 Uhr 15-17 Uhr


Sylvia Roloff Wenn Sie nicht zur Sprechstunde gelangen können,
besucht Sylvia Roloff Sie auch gern zu Hause.
Vereinbaren Sie bitte einfach einen Termin unter
0178 – 480 64 58.

Zurück zum Seitenanfang

Weiterleitung

Sie wechseln nun zum Bereich der Tagespflege Jana Tschakert.

loading

Weiterleitung

Sie wechseln nun zum Bereich der Pflegebrücke GmbH.

loading